Krematorium Südbaden Ein modernes Zentrum für Feuerbestattungen

Unser Krematorium Südbaden wurde von der Familie Müller gegründet, und wird von Herrn Mario Müller, einem geprüften Kremationstechniker, geleitet. Die Erfahrung von 75 Jahre als Bestatter sind in das Krematorium Südbaden eingeflossen. So wissen wir genau, was für Angehörige auf dem Weg des Abschieds wichtig ist und auch, auf welche Details Bestatter in der Zusammenarbeit mit einem Krematorium Wert legen. Wir kennen also die Ansprüche und Bedürfnisse von beiden Seiten und können deshalb ganz auf Sie eingehen.

Zum Team vom Krematorium Südbaden gehören erfahrene Kremationstechniker und echte Organisationstalente, die zuverlässig und gewissenhaft für reibungslose Abläufe bei der Feuerbestattung sorgen und Bestattern wie Angehörigen mit Rat und Tat zur Seite stehen. Auf Wunsch hält unsere Verwaltungsangestellte und ausgebildete Trauerbegleiterin sowie Trauerrednerin Christiane Behr auch eine persönliche Trauerrede im Rahmen der Abschiednahme und Trauerfeier. Sprechen Sie uns einfach an!

Viel Raum für einen individuellen Abschied

Als Zentrum für Feuerbestattungen bieten wir Ihnen alles, um den Verstorbenen bewusst auf seinen Weg zu begleiten. Unsere moderne Trauerhalle mit bis zu 50 Sitzplätzen und die großzügigen Abschiedsräume geben Ihnen Zeit und Raum für persönlich gestaltete Trauerfeiern und Abschiednahmen. Hier können Angehörige gemeinsam mit dem Bestatter durch individuelle Dekorationen, musikalische Begleitung über Anlage oder Orgel und durch vieles mehr ein vergangenes Leben auf vielfältige Weise ehren.

Unsere Werte Offenheit und Transparenz finden sich auch in der Raumgestaltung wieder: Neben der hellen, freundlichen Einrichtung haben wir unsere Trauerhalle mit einer großen Glaswand ausgestattet, durch die Sie direkt in den Garten blicken. Im wahrsten Sinne des Wortes ein echter Lichtblick! So steht das gesamte Gebäude in klassischer Bauweise der Region Baden für die Verbindung von Tradition und Moderne. Die zentrale Lage an der A5 und B3 macht das Krematorium Südbaden zudem zur ersten Anlaufstelle für Feuerbestattungen in Freiburg und Umgebung.

Ein Krematorium mit ökologischem Anspruch

Wir fühlen uns stark mit Baden verbunden und legen deshalb größten Wert auf Nachhaltigkeit:

- Nutzung von Ökostrom aus der Region
- Verwendung von ökologischen Aschekapseln
- Co2 Ausstoß bei Stromverbrauch auf 0 reduziert
- Optimale Filteranlage
- Energieeinsparung durch modernste Anlagensteuerung
- Digitale Arbeitsprozesse

Darüber hinaus lassen wir aus Vergangenem Neues entstehen: Der Erlös aus Metallimplantaten von Knie- oder Hüftgelenken geht zu 100% an gemeinnützige Projekte in Freiburg und Umgebung. Zahn- und Schmuckgold des Verstorbenen verbleibt selbstverständlich in der Urne. Dies zu betonen, ist uns sehr wichtig, denn so entsteht höchste Transparenz und Vertrauen.

Hand mit Schmetterling